Marketing & Business News

5

Instagram Likes verbergen – wie und warum

von | Jun 15, 2021 | Basics, Social Media Marketing

4 Minuten durchschnittliche Lesezeit

Seit einiger Zeit kannst du auf Instagram die Likes unter deinen Beiträgen komplett ausblenden. Wie das geht und warum du das tun solltest, erfährst du hier.

Wie kannst du auf Instagram Likes verbergen?

Instagram Likes ausblenden pro Beitrag

Um generell alle Likes auf Instagram zu verbergen, gehst du in der App auf dein Profil und dort oben auf das Hamburger Menü. In der Leiste, die sich jetzt öffnet, kannst du ganz unten auf Einstellungen tippen.

Hier gehst du weiter zum Punkt „Privatsphäre“ und danach „Beiträge“. Auf dieser Seite findest du die Einstellung gleich mit dem ersten Schiebregler. (Siehe Video unten)

Du hast außerdem die Möglichkeit die Likes für jedes einzelne deiner Postings an- und abzuschalten. Diese Möglichkeit findest du unter dem Feld für die Beschreibung, kurz vor dem Posten des Beitrages. Klicke dazu auf „Erweiterte Einstellungen“ ganz am Ende der Seite. Hier kannst du übrigens auf Kommentare deaktivieren oder einen Alternativtext eingeben.

Warum solltest du die Likes verbergen?

Zunächst einmal klingt es ungewohnt. Likes sind doch ein Großteil von dem, was Instagram überhaupt ausmacht oder? Doch schon einige Accounts haben diese Funktion für sich entdeckt.

Keine andere soziale Plattform legt so großen Wert auf Ästhetik wie Instagram. Perfektionismus und Glamour gehen so weit, dass die meisten Profile mehr Schein als Sein zeigen. In einer Gegenbewegung mit dem Stichwort „Instagram vs Reality“ zeigen User die Welt hinter der Kamera und dass Instagram Influencer auch nur ganz normale Menschen sind. Mit unaufgeräumten Sofas, Hüftspeck und Pickeln. (Wer solche Fotos noch nie gesehen hat, kann gerne mal danach googlen.) Was hat das alles mit Likes zu tun?

Die Anzahl der Likes war bisher DAS Bewertungskriterium für Fotos auf Instagram. Eine einzige Kennzahl, die oft über das Selbstwertgefühl und das Wohlbefinden der User bestimmt. Nicht wenige Influencer berichteten über den Druck immer mehr Likes erhalten zu müssen. Die Frage, warum dieses Bild weniger Likes erhalten hat und ob es dadurch weniger perfekt ist. Ein Like, ein Doppel-Tap mit dem Daumen.

Und jetzt Hand aufs Herz: hast du nicht auch schon oft einfach schnell durch die Instagram Timeline gescrollt ohne bei jedem hübschen Bild zu stoppen und es zu liken? Das heißt nicht, dass das Bild nicht toll ist. Es heißt einfach nur, dass du beim Auto-Scrollen einfach immer die gleiche Bewegung mit deinem Daumen machst ohne nachzudenken. Für denjenigen, der das Bild gepostet hat, führt das aber im schlimmsten Fall dazu, dass er in Selbstzweifel gerät.

Natürlich kannst du jetzt sagen: wenn das Bild nur motivierend genug ist, dann wird es auch geliked. Ja das ist so. Tolle Bilder bekommen oft viele Likes. Einige Personengruppen liken aber sehr viel häufiger als andere. Und das hat dann wiederum zur Folge, dass meine Inhalte sich an genau diese Personengruppe ausrichten. Und darum gibt es dann wieder perfektionistischen Einheitsbrei, statt realen Stories von realen Menschen.

Was passiert, wenn diese Kennzahl wegfällt?

Was passiert, wenn unter dem Bild keine riesengroße Nummer mehr steht? Ich denke, dass zwei Dinge passieren.

  1. Wir bekommen weniger Likes. Der Herdentrieb der User wird nicht getriggert.
  2. Deine Fotos werden nicht danach bewertet, wie oft sie jemand geliked hat. Du hast die Freiheit auch Bilder hochzuladen, die potentiell weniger Likes bekommen, ohne, dass eine wichtige Kennzahl droppt. Dadurch werden wir sehr wahrscheinlich wieder mehr Diversität bekommen und vielleicht auch ein bisschen weniger Schein.

Wie siehst du das Thema der Likes? Ist es überbewertet oder ein wichtiger Faktor beim Thema Diversität und Authentizität?

Wie sich die derzeitigen technischen Entwicklungen auf das Marketing auswirken, erfährst du übrigens in unserem Beitrag über digitale Marketing Trends.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über den Autor

B. Sc. BWL/Marketing mit Spezialisierung auf digitale Medien, Consultant im Bereich SEA/SEO, Social Media, Content Marketing, Email-Marketing und Webdesign. Google AdWords Certified.